Archiv für den Tag: September 26, 2016


In Genua zeigt die Villa Croce das Lebenswerk von Aldo Mondino Genua (verlängert bis 8.1.2017) – Die Villa Croce, das lebhafte Museum für Gegenwartskunst auf dem Carignano-Hügel, präsentiert Arbeiten von Aldo Mondino (Turin 1938 – 2005). Zu entdecken ist ein rastloser Künstler, der immer auf der Suche nach neuen Formen und Techniken Gegenwart aufnahm und verarbeitete. Abstrakte Arbeiten wechseln mit Gegenständlichen, Gemälde mit Skulpturen und Installationen. „Moderno, Post-Moderno, Contemporaneo“ lautet der Untertitel der Ausstellung, der den Spannungsbogen im Leben des Künstlers nachzeichnet.

SCHWALBEN AM HIMMEL