Über Cluverius


„Relata refero / Ich erzähle, was ich gehört habe“ (Herodot, Historien)

Cluverius.com ist ein journalistischer Blog von Henning Klüver. Er behandelt italienische Themen aus Kultur, Gesellschaft und Reise. Veröffentlicht werden in unregelmäßigen Abständen für Cluverius.com hergestellte Texte sowohl bereits publizierte Beiträge. Dazu kommen Gastbeiträge befreundeter Autorinnen und Autoren. Ein Archiv ist im Aufbau.

Copyright Cluverius

Der Autor wirft einen Schatten im Hof von Sant’Ambrogio

Zur Person Henning Klüver:

geboren 1949 in Hamburg. Studium der Literaturwissenschaft und der Kunstgeschichte in Hamburg, Berlin und Hannover, sowie eine Ausbildung an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.

Aufenthalte in Rom 1977-1984, lebt seit 1995 als freier Journalist in Mailand (bis 2013 vorwiegend als Kulturkorrespondent für die Süddeutsche Zeitung). Mitarbeiter von verschiedenen Zeitungen und Magazinen (Stuttgarter Zeitung, SZ, Kunstzeitung, NZZ, Opernwelt) sowie von einigen Rundfunkanstalten (NDR, DLF, BR).

Verheiratet mit Lidia Pala, zwei Töchter (Gianna, Mara). Hört viel Radio. Geht gerne ins Kino, ins Theater und in die Oper. Sucht Schutz bei Büchern, weil er ein schlechtes Gedächtnis hat. Liebt die italienische Küche.Interessiert sich trotz des schrecklichen Kommerzrummels für Fußball („Forza Inter!“) und leidet in Deutschland mit dem HSV.

Buchveröffentlichungen über Dario Fo („Biographie“, Rotbuch 1998), die sizilianische Mafia („Der Pate letzter Akt“, Goldmann 2008), Leonardo da Vinci („Leonardo da tasca“, Ponte alle Grazie 2008). Verschiedene Reisebücher etwa der Reihe „Gebrauchsanweisung“ im Piper Verlag (Bände über Italien 2012, Sardinien 2014 und Mailand 2014)  sowie ein Jugendbuch („Sissi – Die rebellische Kaiserin“ Rowohlt 1996). Bei Wagenbach ist die Anthologie „Mailand. Eine literarische Einladung“ (2016) erschienen.

Impressum:

Verantwortlich:
Henning Klüver
Via Lodovico Settala 35, 20124 Milano
mail: info@cluverius.com

Ein Nachdruck (honorarpflichtig) der Beiträge ist möglich durch Autorisierung nach schriftlicher Anfrage an info@cluverius.com. Wenn Sie Cluverius.com unterstützen wollen, spenden sie hier:

Die Inhalte dieser Seiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Cluverius.com enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Questo blog non rappresenta una testata giornalistica in quanto viene aggiornato senza alcuna periodicità. Non può pertanto considerarsi un prodotto editoriale ai sensi della legge italiana n° 62 del 7.03.2001. Le informazioni contenute in questo blog, pur fornite in buona fede e ritenute accurate, potrebbero contenere inesattezze o essere viziate da errori tipografici. Gli autori di Cluverius.com si riservano pertanto il diritto di modificare, aggiornare o cancellare i contenuti del blog senza preavviso. Alcune immagini inserite in questo blog sono tratte da internet e, pertanto, considerate di pubblico dominio; qualora la loro pubblicazione violasse eventuali diritti d’autore, vogliate comunicarlo via mail a info@cluverius.com. Saranno immediatamente rimossi. Gli autori del blog non sono responsabili dei siti collegati tramite link né del loro contenuto che può essere soggetto a variazioni nel tempo. La riproduzione di articoli e materiale presente sul sito dovrà essere richiesta per iscritto via mail a info@cluverius.com