Außerdem (eine kleine Auswahl)


© Cluverius

Biologizing the Machine (spillover zoonotica) 2022 (Ausschnitt) – eine erweiterte und erneuerte Version einer Arbeit von Anicka Yi, die die US-koreanische Künstlerin (geboren 1971 in Seoul, lebt in New York) zum ersten Mal auf der Biennale Venedig 2019 präsentiert hatte. Bakterienkulturen gehen unter lokalen Bedingung eine Verbindung mit einer Glas-, bzw. Metalloberfläche ein und verändern sie laufend. Biologie aber auch Philosophie, Politik oder Sciencefiction bilden die Erlebnisräume, aus dem die 51jährige Künstlerin ihre Kreativität schöpft. Zu erleben mit 24 Installationen in einer von Fiammetta Griccioli und Vicente Todolí kuratierten Ausstellung unter dem Titel „Metaspore“ im Pirelli Hangar Bicocca, Mailand. Bis 24.7., geöffnet Do-So von 10.30-20.30 Uhr, Eintritt frei. Info hier.

Covid-Bestimmungen in Italien ab 1.5.22:  In MUSEEN UND AUSSTELLUNGEN wird das Tragen einer chirurgischen Mund/Nasen-Maske empfohlen (ist aber nicht zwingend vorgeschrieben, auch wird kein Green-Pass mehr verlangt).

 

Bologna: The Mast Collection. A Visual Alphabet of Industry, Work and Technology. Mast. Bis 22.5.

Bologna: Pier Paolo Pasolini. Folgorazioni figurative. Cineteca Bologna. Bis 16.10.

Bozen: Bird Flight. Erika Giovanna Klien im Dialog mit zeitgenössischen Positionen. Museion. Bis 7.9.

Florenz: Michelangelo: l’effigie in bronzo di Daniele da Volterra. Accademia. Bis 19.6.

Florenz: Donatello, il Rinascimento. Palazzo Strozzi/Museo Bargello. Bis 31.7.

Florenz: Le tre Pietà di Michelangelo. Museo dell’Opera del Duomo. Bis 1.8.

Forlì: Maddalena. Il mistero e l’immagine. Musei San Domenico. Bis. 10.7.

Genua: Monet. Capolavori dal Musée Marmottan Paris. Palazzo Ducale. Bis 22.5.

Genua: Superbarocco: la forma della meraviglia. Genova tra 1600 e 1760. Palazzo Ducale. Bis 10.7.

Mailand: Tiziano e l’immagine della donna. Palazzo Reale. Bis 5.6.

© Fondazione Prada Osservatorio

Ansicht der Ausstellung Role Play im Osservatorio der Fondazione Prada (Mailand)

Mailand: Role Play. Foto, Video, Performance. Osservatorio Prada. Bis 27.6.

Mailand: Anicka Yi „Metaspore“. Pirelli Hangar Bicocca. Bis 24.7.

Mailand: Steve Mc Queen. Sunshine State. Pirelli Hangar Bicocca. Bis 31.7.

Mailand: Marc Chagall. Una storia di due mondi. Mudec. Bis 31.7.

Mailand: Useless Bodies? Elmgreen & Dragset. Fondazione Prada. Bis 22.8.

Mailand: Aldo Rossi. Design 1960 – 1997. Museo del Novecento. Bis 2.10.

Nuoro: Carlo Levi. La Sardegna, la pittura. MAN. Bis 19.6.

Padua: Dai Romantici a Segantini (Arbeiten Fond. Oskar Reinhart). Centro San Gaetano. Bis 5.6.

Parma: I Farnese. Architettura, Arte, Potere. Complesso della Pilotta. Bis 31.7

Rom: Supernova. Cao Fei. MaXXI. Bis 21.5.

Rom: Guido Reni a Roma. Il sacro e la Natura. Galleria Borghese. Bis 22.5.

Rom: Superbarocco. Arte a Genova da Rubens a Magnasco. Suderie del Quirinale. Bis 3.7

Rom: Good News. woman in architecture. MaXXI. Bis 11.9.

Rom: Schreiben. Kunst. Forschung. Friedrich Noack (1858-1930) in Italien. Casa di Goethe. Verlängert bis 18.9.

Rovigo: Vasilij Kandinskij. Palazzo Roverella. Bis 26.6.

Sassari: Antonio Marras: Sulle Tracce di Clemente. Tradizione e attualità. Museo Sanna. Bis 16.6.

Triest: Ritorno a Trieste. Lucio Saffaro. Magazzino 26 Porto Vecchio. Bis 26.6.

Venedig/Mestre: Gusto! Gli Italiani a tavola 1970-2050. M9 Museo del Novecento Mestre. Bis 25.9.

Venedig: Surrealismo e magia. La modernità incantata. Fond. Peggy Guggenheim. Bis 26.9.

Venedig: Anselm Kiefer. Questi scritti… Palazzo Ducale. Bis 29.10.

Venedig: On Fire. Fondazione Cini (Isola San Giorgio). Bis 24.7.

Venedig: The milk of dreams. 59. Biennale Arte. Giardini/Arsenale und an anderen Orten. Bis 27.11.

Venedig: Georg Baselitz. Archinto. Palazzo Grimani. Bis 27.11.

Venedig: Bruce Nauman – Contrapposto studies. Punta della Dogana. Bis 27.11.

Venedig: Human Brains. It begins with an idea. Fond. Prada Venezia. Bis 27.11.

Venedig: Marlene Dumas – Open-End. Palazzo Grassi. Bis 8.1.23

 

Demnächst eröffnen:

Ruggero Savinio, Opere 1959-2022. Palazzo Reale, Mailand, 26.5. bis 4.9.

Christian Frasi. La Stanza Vuota. GAMeC, Bergamo, 10.6. bis 25.9.

Sensorama. Da Magritte alla realtà aumentata. MAN, Nuoro, 8.7. bis 30.10.